Skip to main content

Kombinationspumpen BKP

BIERI Kombinationspumpen BKP bestehen aus der robusten Radialeinheit BRK sowie einer aufge-flanschten Aussenzahnradpumpe. Durch das modu-lare Baukastenprinzip lässt sich jede BIERI Radial-kolbenpumpe (BRK und MRK) mit einer Zahnrad-pumpe adaptieren. Dadurch ergeben sich zahllose Varianten und Kombinationsmöglichkeiten.

Betriebsdruck ND:bis 250 bar
Betriebsdruck HD:bis 1000 bar
Fördervolumen ND:4,0 bis 61,1 cm³/U
Fördervolumen HD:0,24 bis 8,14 cm³/U
Drehzahlbereichbis 2000 min-1

Eigenschaften

  • Kompakte Bauweise
  • Selbstansaugend und selbstentlüftend (Zahnrad- und BRK-Pumpe)
  • Zahlreiche Kombinationsmöglichkeiten
  • Kann unter Volllast anlaufen
  • Kombination mit Mehrkreis-Radialkolbenpumpe MRK (MKP) auf Anfrage

Anwendungen

  • Für zwei unterschiedliche Hydraulikkreise mit unterschiedlichen Drücken und Fördermengen
  • Pressen
  • Vorschub- & Hubanlagen

Aufbau

  • Kombination einer Aussenzahnrad-pumpe mit einer BIERI-Radialkolben-pumpe BRK (501, 502, 701, 702, 11 oder 12) oder MRK (701, 702)
  • Jeweils mit seperatem Saug- und Druckanschluss
  • BRK-Pumpe mittels Zwischenflansch und Kupplung an die Zahnradpumpe (Primärpumpe) angeflanscht
  • Einbaufertig zusammengebaut
  • Sonderlösung mit 2-fach Zahnradpumpe auf Anfrage

Technische Daten

HydraulikflüssigkeitMineralöl nach DIN 51524 (andere Medien auf Anfrage)
Temperaturbereich Medium-20 bis 80°C
Umgebungstemperaturbereich-30 bis 50°C
Viskositätsbereich5 bis 220 mm2/S
Max. Betriebsdruck500, 700 resp. 1000 bar
Betriebsdruck Saugseite-0.2 bar Unterdruck bis 0.5 bar Überdruck
Ölreinheit (Empfehlung)Nach NAS 1638 Klasse 6 bzw. ISO/DIN 4406 17/15/12
GewichtSiehe Produktinformation
Radial- oder Axialkraft auf AntriebswelleKönnen nicht aufgenommen werden
EinbaulageBeliebig
Max. Drehzahl2000 min-1
DrehrichtungRechtsdrehend (Uhrzeigersinn)
AnsaughöheMax. 500 mm
Werkstoffe ZahnradpumpeGehäuse: Aluminium
Zahnrad: Stahl
Wellen: Stahl
Werkstoffe RadialkolbenpumpeSiehe Datenblätter BRK