Direkt zu den Inhalten springen

Druckabschaltventil Typ DA700

  • Nenngrösse NG 6
  • Betriebsdruck: bis 700 bar
  • Volumenstrom: bis 25 l/min

Eigenschaften

  • Direktgesteuerte Ventile
  • Sichere Funktion
  • Druckfeineinstellung über den gesamten Druckbereich
  • Lochbild NG 6 nach DIN 24340
  • Abschaltdruck bis max. 350 bar durch Kontermuttern begrenzbar

Anwendungen

Das Ventil dient zum druckabhängigen Abschalten des Niederdruckförderstromes. Sobald der eingestellte Abschaltdruck im System erreicht ist, wird der Niederdruckförderstrom auf drucklosen Umlauf geschaltet, so dass nur noch die HD-Pumpe in das System fördert. Sinkt der Druck unter den eingestellten Wert, so wird der Niederdruckförderstrom wieder zugeschaltet. Dank der Begrenzung des maximalen Abschaltdruckes durch Kontermuttern ist eine unbeabsichtigte Drucküberschreitung ausgeschlossen.

Technische Daten

HydraulikflüssigkeitMineralöl nach DIN 51524 (andere Medien auf Anfrage)
Temperaturbereich Medium– 20 bis 80 °C
Umgebungstemperaturbereich– 30 bis 50 °C
Viskositätsbereich5 bis 400 mm2/s
NenngrösseNG 6 nach DIN 24340 / ISO 4401 / CETOP RP 121 H
Max. BetriebsdruckAnschluss P 700 bar
Max. BetriebsdruckAnschluss A, T 350 bar
Druck-EinstellbereichAnschluss LP 25 bis 150 bar
Max. Volumenstrom25 l/min
Ölreinheit (Empfehlung)nach NAS 1638, Klasse 6 bzw. ISO/DIN 4406 17/15/12
Gewicht2,1 kg
Werkstoffe / OberflächenbehandlungStahlteile: verzinkt, schwarz chromatiert
Patrone: Stahl rostbeständig
Drehgriff: Kunststoff